Delegiertenversammlung SKG 2020

Die Entscheidung der Kantone der Nordwestschweiz punkto Corona-Massnahmen – Veranstaltungen sind nur bis
100 Personen ohne Auflagen möglich – hat den Zentralvorstand der SKG dazu bewogen, die diesjährige Delegiertenversammlung im Umlaufverfahren durchzuführen.

Das Datum wurde bereits mehrfach verschoben; jetzt hat der SKG-Zentralvorstand entschieden, dass die für den
29. August 2020 in Balsthal SO geplante Delegiertenversammlung nicht stattfindet, sondern im Umlaufverfahren,
das heisst elektronisch, durchgeführt wird. Die Präsidentinnen und Präsidenten der Lokalsektionen und Rasseclubs
erhalten per E-Mail die Unterlagen zur DV sowie ein Abstimmungsformular, worauf der Name des Vereins und die
Anzahl Delegiertenstimmen notiert sind. Dieses Formular muss der Präsident und allenfalls, wenn im Verein so vorgeschrieben, eine weitere unterschriftsberechtigte Person ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post an
die SKG-Geschäftsstelle retournieren.

 

(Quelle: https://www.skg.ch/delegiertenversammlung)

Posted in Uncategorized